Der FC Bayern München hat das erste Pflichtspiel der Saison und damit auch gleich den ersten Titel unter seinem neuen Trainer Carlo Ancelotti gewonnen. Gelungener Einstand für Bayern-Coach Carlo Ancelotti, unglückliche Schlappe für den runderneuerten BVB. Die fantastische erste Bundesliga 2016-17 begann wurde zu beobachten Zehntausende von Fans trugen fussball trikots angezogen .

Dank Arturo Vidal und Thomas Müller hat der deutsche Meister aus München zwei Wochen vor dem Saisonstart ein erstes Ausrufezeichen gesetzt und zum fünften Mal den Supercup gewonnen.

Vidal trug neue Saison FC Bayern trikot der Münchner vor 81.360 Zuschauern in der ausverkauften BVB-Stadion in der 58. Minute in Führung gebracht. Der bei der EM noch so glücklose Müller machte im prestigeträchtigen Duell der beiden Branchenführer elf Minuten vor dem Ende alles klar und den ersten Titel der neuen Saison perfekt.

Erstes Pflichtspiel, erster Sieg, erster Titel - mit viel Glück hat Carlo Ancelotti beim FC Bayern schon am 34. Amtstag den Supercup geholt. Ancelotti schaffte nun auf Anhieb das, was seinem Vorgänger Pep Guardiola nicht gelungen war.

 

Damit zogen die Bayern mit dem bisherigen Rekordsieger Dortmund gleich, der seine Chancen vor allem im ersten Durchgang nicht nutzen konnte.