Europameister Portugal bleibt im Rennen um ein WM-Ticket.Die Mannschaft von Trainer Fernando Santos besiegte Lettland dank eines Doppelpacks von Cristiano Ronaldo 4:1 und bleibt mit drei Punkten Rückstand auf die Schweiz Zweiter. Der Spielsieger Ronaldo, der die Nationalmannschaft fussball trikots gekleidet zweimal erzielte Portugal führte fantastisch.

Superstar Ronaldo erzielte in Faro per Foulelfmeter (28.) die Führung, zuvor war Nani zu Fall gebracht worden. Nach etwa einer Stunde hätte Ronaldo ebenfalls per Foulelfmeter für die Vorentscheidung sorgen können, traf jedoch nur den Pfosten (59.). Nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich von Artūrs Zjuzins (67.) brachte William Carvalho (70.) wieder in Führung, ehe Ronaldo (85.) sein 68. Alle Portugal-Fans wurden winkte 7 Cristiano Ronaldo trikot zu schreien für ihn, Ronaldo kann immer überraschen für sie.

 

Cristiano Ronaldo machte ein weiteres Stück Geschichte, als er sein 68. internationales Tor - das Binden von Robbie Keane und Gerd Muller auf der Allzeitliste erzielte.Nur Miroslav Klose (71), Sandor Kocsis (75) und Ferenc Puskas (84) stehen nun vor Ronaldo in der Europameisterschaft aller Torschützenkönige.