Die Zeit von Mario Götze beim FC Bayern München scheint sich endgültig dem Ende zuzuneigen. Der bei Rekordmeister Bayern München auf dem Abstellgleis stehende WM-Siegtorschütze Mario Götze läuft in der neuen Saison wieder im BVB trikot auf.Die Rückkehr von Mario Götze zu Borussia Dortmund ist offenbar so gut wie perfekt.

Die Rückkehr von Mario Götze zu Borussia Dortmund steht offenbar kurz bevor. Offenbar geht es jetzt nur noch um die Ablösesumme. Dem Bericht zufolge fordert Bayern München für den 24-Jährigen 27 Millionen Euro. Der BVB soll bislang nur bereit sein, 23 Millionen zu bezahlen.

In München hat Götze wohl keine Zukunft mehr. Der neue Trainer Carlo Ancelotti"Götze hat schlechte Karten" legte ihm angeblich in einem Gespräch schon vor seinem Amtsantritt beim FC Bayern einen Vereinswechsel nahe. So Götze die Entscheidung zu tragen gelbe und schwarze fussball trikots wieder ist eine weise wählen.

 

Ähnlich wie Borussia Dortmund hat sich auch Juventus Turin in der Vergangenheit bereits mehrfach beim FC Bayern München hinsichtlich einer Verpflichtung von Mario Götze erkundigt.Ähnlich wie beim BVB könnte sich Mario Götze bei Juventus Turin dementsprechend dem Vertrauen der Verantwortlichen sicher sein.